Wir

TREIBSAND FILM entwickelt, produziert und wertet Filme aus

TREIBSAND FILM beteiligt sich an der Entwicklung und Produktion von kreativen Spiel-, Serien- und Dokumentarfilmen, um herausragende und bleibende Geschichten zu erzählen. Daher steigen wir als Initiatoren sehr früh in die Entwicklung eines Projekts ein. Wir wollen mitkonzipieren und an der Erzählweise und Positionierung des Films arbeiten.
Wir konzentrieren uns auf wenige, sorgsam ausgewählte Stoffe und fördern den Kontakt innerhalb des Teams.

TREIBSAND FILM wurde 2013 von Kim Münster gegründet und startete sein erstes Projekt COMING AND GOING, ein mehrfach ausgezeichneter Langdokumentarfilm, gefördert durch Crowdfunding, Privatinvestment, der Film- und Medienstiftung NRW und dem Sundance Institute.

TREIBSAND FILM wurde mit dem Mediengründerstipendiums des Mediengründerzentrums NRW  2015 gefördert. Wir erzählen Geschichten aus der Gegenwart, die uns überall begegnen.

Kim Münster

Managing Director / Creative Producer

Wir wollen in erster Linie Geschichten aus der Gegenwart erzählen, die Impulse geben.

mehr unter www.kimmuenster.de

 

Sebastian Bergfeld

Cinematographer / Director

Eine Kamera schafft Distanz zu den Menschen, die sie betrachtet.
Der Mensch dahinter hat zur Aufgabe diese aufzulösen.

Tianlin Xu

Author / Director

Es macht mir wahnsinnig Spaß, verschiedene Facetten des Lebens zu entdecken und meine Entdeckungen durch Filmsprache mit anderen Menschen teilen zu können.

Chris Caliman

Cinematographer

Ein guter Film, ein gutes Projekt bleibt für immer.

Erik Anker

Sound Designer

Ich mache Kino für die Ohren.

Christian Scholz

Cinematographer

All you need for a movie is a gun and a girl. – Godard

Konstantin Koewius

Graphic Designer

Nora Jaenicke

Author / Director

Films help us look at the familiar in an unfamiliar way and help us look at the world differently. Find the extraordinary in the ordinary.

Christian Meyer

Author / Editor

Ein guter Film ist wie ein gutes Buch, nur ohne lesen.

Timon Wawreczko

Komponist

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. – Victor Hugo